Wider den Mietausfall - das CRIFBÜRGEL Miet-Zertifikat als Bonitätsnachweis

Es ist der Albtraum jedes Vermieters: Wenn Mieter nicht mehr zahlen, stehen Vermieter vor einem Problem. Viele laufen noch jahrelang ihrem Geld hinterher. Und das kommt öfter vor, als man glaubt. Laut Hochrechnungen der Immobilienverbände entgehen deutschen Vermietern jedes Jahr 2 bis 4 Prozent der fälligen Beträge durch säumige Bewohner. Auf rund 4 Milliarden Euro Ausfälle beziffert etwa der Branchenverband IVD den Schaden für Immobilienbesitzer.

Gerade, wenn Vermieter wirklich an einen Mietnomaden oder ähnliche notorische Nichtzahler geraten, kommen schnell größere Summen zusammen. In zwei Dritteln dieser Fälle beträgt allein der Mietausfall mindestens 5.000 Euro, dies ermittelte eine einschlägige Studie der Universität Bielefeld.

Daher gilt: Vor jeder Vermietung muss Sicherheit über die Zahlungsfähigkeit des Bewerbers bestehen. Hier hilft das Miet-Zertifikat von CRIFBÜRGEL – Mietinteressenten können so ihrem künftigen Vermieter beweisen, dass sie zahlungskräftig und zuverlässig sind.

Dazu braucht es klare Angaben aus sicherer Quelle: Als renommierte Auskunftei mit über 130 Jahren Erfahrung können wir bei CRIFBÜRGEL genau sagen, welche Bonitätsinformationen über den Bewerber vorliegen. Und: Auf Wunsch enthält unser Miet-Zertifikat auch Informationen über Einkommen und Mietzahlungen der letzten sechs Monate, so dass auch keine Gehaltszettel oder Kontoauszüge mehr kopiert werden müssen. Dazu erlaubt die Kundin oder der Kunde den Abruf dieser Daten von ihrem oder seinem Online-Konto für die Erstellung des Zertifikats.

Das Miet-Zertifikat kann dann einfach unter www.mycrifbuergel.de heruntergeladen werden und steht so auch für kurzfristig vereinbarte Besichtigungen schnell zur Verfügung. Das Dokument gibt es als PDF zum Sofort-Download, wird aber auf Wunsch auch per Post zugestellt. Es ist 30 Tage lang aktuell ohne Zusatzkosten abrufbar und umfasst alle für Vermieter relevanten Informationen – klar und übersichtlich auf einen Blick.

Und: Das Miet-Zertifikat ist mit einem Bestätigungscode vor Fälschungen geschützt.

Fragen Sie Ihren künftigen Mieter nach dem Miet-Zertifikat .

Herausgeber:  CRIF Bürgel GmbH, Friesenweg 4, Haus 12, 22763 Hamburg, presse@buergel.de, www.crifbuergel.de

X