Informationsdienstleister CRIF ernennt neuen CEO für Deutschland, Österreich und Polen

CRIF hat Dr. Frank Schlein zum neuen CEO der Geschäftsregion Deutschland, Österreich und Polen ernannt. Ab dem 1. Mai 2020 übernimmt Frank Schlein die Verantwortung für den Ausbau der Marktposition sowie die Beschleunigung des Wachstums der CRIF-Gruppe in den unterschiedlichen Ländermärkten.

Frank Schlein bringt 20 Jahre Erfahrung im Risiko- und Adressmanagement in seine neue Position ein. In dieser Zeit war er Geschäftsführer verschiedener Dienstleistungsunternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Datenmanagement und Direktmarketing, zuletzt 6 Jahre Präsident Risk Management bei Arvato Financial Solutions. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Baden-Baden.

Von der Berufung Schleins erwartet sich die CRIF Gruppe den Ausbau der CRIFBÜRGEL Präsenz in Deutschland basierend auf dem breiten und innovativen Lösungsangebot und der B2B2C Datenstrategie. Genauso wird er zur Fortsetzung des profitablen Wachstumskurses der Standorte in Österreich und Polen beitragen.

"Ich fühle mich geehrt und bin stolz, dass ich diese Aufgabe übernehmen darf. CRIF repräsentiert all das, was ich für meine nächste Herausforderung gesucht habe: Innovationskraft, globale Präsenz und Finanzstärke, gepaart mit Unternehmergeist und Hands-on Mentalität. Ich freue mich sehr darauf, mich einem Team von über 5.000 Kolleginnen und Kollegen anzuschließen, die mit großer Kompetenz und Leidenschaft mehr als 60.000 Finanzinstitute und Unternehmen in über 50 Ländern bei ihren täglichen Entscheidungen unterstützen", freut sich Schlein auf seine neue Aufgabe.

"Ich freue mich sehr, die Berufung von Frank Schlein bekannt zu geben, der mit seiner Erfolgsbilanz der perfekte CEO sein wird, um die CRIF Bürgel GmbH in Deutschland, die CRIF GmbH in Österreich und CRIF SP Z.O.O in Polen in Richtung kontinuierliches Wachstum zu lenken und gleichzeitig die Positionierung in den Zielmärkten zu stärken“, kommentiert Carlo Gherardi, Präsident von CRIF. „Die aktuelle Situation ist durch die Explosion der digitalen Wirtschaft gekennzeichnet und die damit verbundenen neuen Anforderungen von Verbrauchern, B2B- und B2C-Unternehmen und Finanzinstituten. Dank Franks Vision und Inspiration eröffnet sich für uns eine große Chance, die Kundenbindung zu stärken, unser Geschäft auszubauen und unser Dienstleistungsangebot zu erweitern. Unsere Kunden profitieren dabei von der Kombination aus Daten, Analytics und Technologie, die es uns letztendlich ermöglicht, ihnen ein einzigartiges Ökosystem zu bieten. Im Namen des gesamten Teams wünsche ich Frank für seine neue Rolle bei CRIF das Allerbeste. Es ist der Beginn einer aufregenden Reise, gemäß dem Motto ‚Together to the next level‘.“
 

Herausgeber:  CRIF Bürgel GmbH, Friesenweg 4, 22763 Hamburg, presse@crifbuergel.de, www.crifbuergel.de

Impressum

CRIF Bürgel GmbH
– Niederlassung Zentrale –
Leopoldstraße 244
80807
München
Fax:  040 89803-777/778
X