Fälligkeit

Die Fälligkeit beschreibt den Zeitpunkt, ab dem der Gläubiger vom Schuldner die Begleichung seiner Forderung verlangen kann (z. B. Ausgleich der Rechnung). Sie ist nicht zu verwechseln mit Verzug.

X