Haftanordnung

Die Haftanordnung (Haftbefehl) ist ein Instrument in der Zwangsvollstreckung. Sie ergeht nur, wenn ein Schuldner seinen ersten Termin zur Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung ohne Grund verweigert hat. Das Gericht kann zur Erzwingung der Abgabe auf Antrag einen Haftbefehl erlassen.

X