ConCheck Score

Der ConCheck Score ist das Instrument zur Einschätzung des Zahlungsausfallrisikos von Privatpersonen. Beim CRIFBÜRGEL ConCheck Score erhält jede natürliche Person einen Wert zwischen 1,0 (sehr gute Bonität) und 6,0 (sehr schlechte Bonität). Der ConCheck Score setzt sich wie folgt zusammen: Im Bereich zwischen 3,0 und 6,0 liegen CRIFBÜRGEL ausnahmslos konkrete Negativmerkmale wie Inkassoverfahren, Inkassoüberwachungsverfahren bzw. titulierte Forderungen und/oder öffentliche Negativmerkmale vor. In diesen Fällen gibt CRIFBÜRGEL Kennziffern aus. Zwischen 1,0 und 2,9 handelt es sich um Wahrscheinlichkeitswerte, die auf wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Berechnungsmethoden basieren.

X