Inkasso International

Der Einzug von Forderungen gegen Schuldner im Ausland erfordert umfangreiches und individuelles Wissen. Denn die unterschiedlichen Rechtssysteme und Anforderungen bergen entsprechende Kostenrisiken. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen und der Zusammenarbeit mit internationalen Inkasso-Partnern unterstützen wir Sie professionell bei der Durchsetzung Ihrer Forderungen.
 
Bürgel Inkasso hilft, durch ein mehrstufiges Verfahren Ihr Kostenrisiko zu begrenzen:
 
In einer ersten Stufe sprechen wir über unsere internationalen Inkassopartner in einem vorgerichtlichen Mahnverfahren Ihre Schuldner schriftlich, und soweit möglich auch telefonisch, in der jeweiligen Landessprache an. Dabei hilft Bürgel die Bekanntheit als eine der führenden Wirtschaftsauskunfteien Deutschlands, denn überfällige Zahlungen beeinflussen die Bonitätsbewertung des Schuldners. 
Ihr Kostenrisiko ist in dieser Stufe bei guten Erfolgsaussichten gering.
 
Wenn diese Maßnahme erfolglos bleibt, kann nach Rücksprache mit Ihnen über einen unserer internationalen Inkassopartner im jeweiligen Land ein gerichtliches Inkassoverfahren eingeleitet werden.
 
Während des gesamten Inkassoprozesses stehen wir Ihnen als kompetenter Berater zur Seite. Durch unsere Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Wirtschaftsauskunfteien sind wir auch über Ihre ausländischen Schuldner jederzeit bestens informiert.
 
Ihre Vorteile im Überblick
 
  • Wir sind Ihr Ansprechpartner für Ihr Inkasso – weltweit
  • Jahrzehntelange Erfahrung mit Auslandsforderungen
  • Partnerschaft mit international führenden und seriösen Inkasso-Unternehmen
  • Berücksichtigung landestypischer Besonderheiten
  • Keine Sprachbarrieren
  • Modular abgestuftes Inkasso 
  • Ihr Kostenrisiko bleibt kalkulierbar
  • Hohe Erfolgsquoten
 

X