Self Ident - Vollautomatische Identifikation

Mit Self Ident stellt CRIFBÜRGEL ein vollautomatisches Identifikationsverfahren ohne manuellen Eingriff für den digitalen Onboarding Prozess bereit. Durch eine Kombination aus Machine Learning Technologie, der OCR Ausweiserfassung und der biometrischen Gesichtserkennung wird die Identität des Kunden verifiziert, die Echtheit des Ausweises geprüft und die notwendigen Ausweisdaten automatisch für den weiteren Prozess erfasst. Die Self Ident Lösung von CRIFBÜRGEL ist Teil des digitalen Onboardings und ermöglicht die vollautomatische Identifikation einer Person. Der Prozess ist vollständig flexibel, kann an die jeweiligen Branchenanforderungen angepasst und in die eigenen Systeme integriert werden.

Der Identifikationsprozess führt den Kunden durch folgende Schritte:

  • Automatische Ausweis- und Datenerfassung: Ausweisdokumente werden vollautomatisch überprüft und die Daten werden mit Hilfe von OCR Technik ausgelesen und zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung gestellt.
  • Intelligente Liveness Verification: Durch die Durchführung bestimmter Mimik und Kopfbewegungen kann sichergestellt werden, dass es sich beim Kunden tatsächlich um eine lebende Person handelt und nicht um ein Foto. Bei diesem Schritt werden Screenshots des Gesichts gemacht für den anschließenden Gesichtsabgleich.
  • Biometrischer Abgleich in Echtzeit: Ein biometrisches Gesichtsüberprüfungssystem vergleicht das Gesicht des Kunden mit dem auf dem Ausweis abgebildetem Foto. Der Authentifizierungsprozess wird schlussendlich nur dann erfolgreich bestätigt, wenn alle Vergleiche ein positives Ergebnis zeigen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Vollautomatische Identifikation ohne manuellen Eingriff
  • Korrekter Gesichtsabgleich in über 99% der Fälle
  • Automatische Erfassung der Ausweisdaten für denAntragsprozess
  • Kein Medienbruch im digitalen Onboarding Prozess
  • Keine zusätzliche Software Installation notwendig
  • Egal ob über PC oder mobiles Endgerät anwendbar

 

X