CRIFBÜRGEL

CRIFBÜRGEL ist in Deutschland einer der führenden Anbieter von Kredit- und Bonitätsinformationen über Unternehmen sowie Konsumenten und bietet umfassende Lösungen im Kreditrisikomanagement und der Betrugsprävention.

Herausragendes Know-how besitzt das Unternehmen dabei insbesondere in den Branchen Banken/Finanzdienstleistungen, E-Commerce, Payment Services und Telekommunikation.
Außerdem zeichnet sich CRIFBÜRGEL durch langjährige Erfahrung mit der bundesweiten aktiven Recherche von Wirtschaftsinformationen sowie durch den Betrieb des branchenübergreifenden Zahlungserfahrungspools Deutscher Debitoren Monitor aus.

Darüber hinaus bietet CRIFBÜRGEL maßgeschneiderte Daten- und Marketinglösungen für das Adressmanagement.

Im Juli 2017 entstand CRIFBÜRGEL aus der Verschmelzung der beiden namhaften Auskunfteien Bürgel Wirtschaftsinformationen und CRIF GmbH. Die Kompetenzen und Stärken aus der über 130-jährigen Erfahrung von Bürgel und der technologischen und analytischen Kompetenz der CRIF Deutschland wurden unter dem gemeinsamen Dach der CRIF Bürgel GmbH gebündelt.
CRIFBÜRGEL gehört zur global agierenden Wirtschaftsauskunftei-Gruppe CRIF mit Hauptsitz in Bologna, Italien. Gegründet wurde CRIF im Jahr 1988. Die Gruppe ist heute mit rund 4.400 Experten und 70 Unternehmen in 30+ Ländern auf vier Kontinenten aktiv. In Kontinentaleuropa ist CRIF führender Anbieter von Kreditinformationen für Bank- und Finanzinstitute und eines der wichtigsten internationalen Unternehmen im Bereich integrierte Dienste und Lösungen für Wirtschaftsinformationen sowie Kredit- und Marketingmanagement. Das Unternehmen ist im angesehenen FinTech 100 vertreten, einem Ranking der führenden globalen Technologielösungsanbieter für die Finanzdienstleistungsindustrie. Heute nutzen täglich rund 6.300 Banken und Finanzinstitute und über 55.000 gewerbliche Kunden in 50 Ländern die Lösungen von CRIF.

X