< Our Software

Contact – die 360° Lösung für ein effizientes Forderungsmanagement

Das professionelle Forderungsmanagement gewinnt immer mehr an Bedeutung. Denn: Die beliebige Ausweitung von Zahlungszielen durch Kunden oder gar komplette Zahlungsausfälle können sich Betriebe und Unternehmen im eigenen wirtschaftlichen Interesse nicht leisten. Wettbewerbsdruck, Betriebskosten, Verwaltungsaufwand und andere Belastungen sind zu hoch, um auf konsequent eingesetztes Forderungsmanagement verzichten zu können. Um die Digitalisierung Ihrer Prozesse in zukunftssichere Bahnen zu lenken, bieten wir Ihnen mit „Contact“ eine ganzheitliche Systemlösung für ein effizientes Forderungsmanagement.

shutterstock_388666444_Forderungsmanagement_Contact.jpg

Die Vorteile im Überblick

Contact ist die Systemlösung von CRIF für ein effizientes Forderungsmanagement. Die 360°-Lösung hat das Ziel, einen optimierten und technisch anspruchsvollen Inkassoprozess zu gewährleisten. Das System kann Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden. CRIF verfügt über langjährige Erfahrung in der Integration von Inkassosystemen mit einer Vielzahl von internen und externen Modulen und Lösungen: Core- und Transaktionssysteme, CTI (Avaya, Genesys, Cisco, etc.), Kommunikations-Gateways (SMS, E-Mail, soziale Netzwerke), Data Warehouse, Entscheidungssysteme, Enterprise-Service Bus, etc.

Die wichtigsten Systemfunktionen

  • Differenzierung und Anpassung von Funktionen und Systemzugriffsrechten für verschiedene Benutzergruppen
  • Möglichkeit der Definition von benutzerdefinierter Debitorendarstellung (flexible Anpassung und Visualisierung von Pflichtfeldern und Layout)
  • Flexible Anpassung und Visualisierung von Datentabellen
  • Segmentierung nach verschiedenen Kriterien (Portfolio, Schuldenmenge, Zahlungsrückstand usw.)
  • Protokollierung aller Benutzeraktionen
  • Erstellung von benutzerdefinierten Merkmalen
  • Möglichkeit der Verknüpfung von Dokumenten (Dateien) mit Schuldnern
  • Unterschiedliche Ansätze für die Planung von Benutzeraktivitäten
  • Fallpriorisierung
  • Operative Steuerung von Benutzeraktivitäten mit Warnereignissen
  • Speichern der vollständigen Debitorenverarbeitungshistorie
  • Ausgehende Briefe auf Vorlagen
  • Flexible Logik zur Verknüpfung von Vereinbarungen und Zahlungen
  • Exportdaten mit Excel
  • Informationssicherheit
  • Benutzerdefinierte Reporting-Berichte

Füllen Sie das Kontaktformular aus, um mehr Informationen zum Produkt zu erhalten. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Zum Zwecke weiterer Informationen zu unseren Dienstleistungen können mit uns über unser Online- Kontaktformular in Verbindung treten. Ihre Angaben werden infolge der Anmeldung in unserem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") gespeichert und intern zur weiteren Bearbeitung geleitet. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist hier Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) oder Artikel 6 Absatz 1S. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen). Die Anfragen werden spätestens nach zwei Jahren gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen werden entsprechend beachtet.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung der CRIF Bürgel GmbH.